Aktuelles

17.06.2020: Presseinformation Erfolg für bdo-Initiative: Bundesminister Scheuer verkündet Freigabe für 170 Millionen Euro schweres Rettungspaket für Bustouristik

Mehr Informationen finden Sie unter dem Punkt: Presse


17.06.2020: 2. Bundesweiter Aktionstag zur Rettung der Busunternehmen

Alle Informationen unter: https://busunternehmen-retten.blogspot.com/


27.05.2020: Bundesweiter Aktionstag zur Rettung der Busunternehmen

Alle Informationen unter: https://busunternehmen-retten.blogspot.com


26.05.2020: PM Bundesweiter Aktionstag zur Rettung der Busunternehmen 

Mehr Informationen finden Sie unter dem Punkt: Presse


20.05.2020: Einladung zum Medientermin

Deutschlands Reisebusunternehmen, Reisebüros und Reiseveranstalter setzen gemeinsam in Erfurt ein Zeichen und fordern die Politik zum Handeln auf.

Mehr Informationen finden Sie unter dem Punkt: Presse


12.05.2020: Keine offizielle Bus-Demo am 14. Mai in Berlin: Verbände plädieren für konstruktiven Einsatz für das Gewerbe.

Mehr Informationen für MDO-Mitglieder »


07.05.2020: Pressemitteilung Neustart des Thüringer ÖPNV in der Coronakrise

Spätestens mit dem 11. Mai – Montag kommender Woche – wird der öffentliche Nahverkehr mit Bus und Bahn in Thüringen wieder nach dem Normalfahrplan abgewickelt.

Mehr Informationen für MDO-Mitglieder »


06.05.2020: Exit-Konzept der Busbranche


23.04.2020: MDO-Sonderinsider Corona 27

Position der Verbände MDO und VDV zur Wiederinbetriebnahme des Schulbetriebes in Thüringen

Mehr Informationen für MDO-Mitglieder »


21.04.2020: MDO-Sonderinsider Corona 26

Busbranche begrüßt Pläne der Bundesregierung, bei den Hilfen für besonders stark betroffene Branchen nachzubessern, und schlägt konkrete Schritte vor

Mit neuen Rettungsmaßnahmen für besonders schwer und nachhaltig von der Corona-Krise betroffene Wirtschaftszweige würde die Bundesregierung massenhaften Insolvenzen im Busmittelstand entgegen-wirken und damit langfristig umweltfreundliche Mobilität sichern. Busunternehmen müssen wie Hotels und Gaststätten auch Zugang zu neuen Unterstützungsmaßnahmen erhalten, da sie aufgrund eines an-haltenden Komplettverbots ebenfalls länger von allen Umsätzen abgeschnitten sind.

Mehr Informationen für MDO-Mitglieder »


17.04.2020: MDO-Sonderinsider Corona 25

Unser Bundesverband bdo hat eine Reihe von Tipps zusammengestellt, damit Sie Ihre Probleme und Anliegen gegenüber Journalistinnen und Journalisten sowie Politikerinnen und Politikern möglichst erfolgreich platzieren können. Es bleibt überaus wichtig, gegenüber Politik und Medien auf die schwierige Lage der privaten Busunternehmen hinzuweisen und die Gründe für notwendige Hilfen aufzuzeigen. Die Möglichkeiten der Verbände auf Bundes- und Landesebene sind aufgrund der gegebenen Personal- und Zeitressourcen begrenzt – daher ist jeder einzeln von Ihnen gefordert, auch selbst verstärkt aktiv gegenüber Politik und Medien aufzutreten.

Mehr Informationen für MDO-Mitglieder »

 


Dies sind die aktuellen Meldungen; archivierte Meldungen vom MDO im Rückblick hier »

 

Logo Mitteldeutscher Omnibustag

Die Vorträge zum 15. Mitteldeutschen Omnibustag 2019 in Gera sind online.
Außerdem gibt es ein paar schöne Bilder zu sehen.

Mehr »